Foto des Tages

Etwa 1 Kilometer von meinem Haus entfernt liegt ein kleiner Fischweiher. Im Grunde genommen ist es ein eher düsterer Flecken Wasser. Wenn man aber genau hinschaut findet sich immer wieder ein Motiv. Zwischen des Wolkenbrüchen des heutigen Tages habe ich diese Aufnahme gemacht:

Kirf_Weiher_001

Sony Nex5n, Kitobjektiv 18-55, Graufilter, Iso 100, f14, 30″

Advertisements

6 Gedanken zu “Foto des Tages

  1. Hi Gilles
    es zeigt wieder mal dass es gar nicht Firlefanz braucht für eine schöne Komposition. Der Stein gibt schön den Farbton der Tannen wider. Ich muss sagen, ich habe Weiher schon missbraucht für b/w Trauerkarten. Es spiegelte darin die Ruhe und Würde. Persönlich bin ich zur Zeit gierig nach Farben nach diesem never ending Winter. (musste übrigens auch ein neues Auto zutun. Scheint der Virus ist bis in die CH gewandert:-(

    Liebe Grüsse Thee

    • Danke Thee!
      Ich liebe einfache minimalistische Kompositionen die Ruhe ausstrahlen. Womöglich passen sie am besten zu mir selbst.
      Glückwunsch zum neuen Auto. Wenn Du erst einmal damit unterwegs bist dann wird aus dem 😦 leicht ein :-).
      Liebe Grüsse, Gilles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s