Heuschrecke bei der Eiablage

Einen kleinen Schreck bekam ich gestern Abend beim Unkraut jäten. Weil es schon spät war zupfte ich unbedarft alles grün aus dem Boden. Doch was ich da auf einmal zwischen meinen Fingern hatte fühlte sich nun gar nicht nach Kraut an…. Ich liess das Tier gleich wieder los und holte die Kamera. Ein paar Augenblicke später sass sie im Kiesgarten und  fing mit der Eiablage an.

Heuschrecke01

Das war dann auch mal die Gelegenheit die Videofunktion der Kamera zu nutzen:

Advertisements

4 Gedanken zu “Heuschrecke bei der Eiablage

  1. Moin Conny, ich habe die Eier nicht angerührt. Die Aufnahme habe ich mit der Sony Nex5n und Standard Objektiv (18-55) gemacht. Bin selbst überrascht über die gute Video Qualität. Die Fuji hatte ich zurück geschickt. Die hatte einen beachtlichen Lichteinfall seitlich wenn der Kabelauslöser angeschlossen war. Mit Big Stopper hat man den Fremdlichteinfall gut gesehen. Mich hat auch enorm gestört dass ich dauernd unbeabsichtigt den vorderen Funktionsknopf drückte. Mal kucken was die Photokina so bringt. Mal von den angesprochenen Nachteilen abgesehen ist die X-T1 eine ausgezeichnete Kamera und Fuji lernt ja bekanntlich schnell.
    LG, Gilles

  2. Hallo Gilles,
    mir gefallen die Farben und der schöne, weiche Hintergrund. Mit Insekten hab ich es nicht so. Wär schreiend davongelaufen! 😀
    Nun ist keine Fuji mehr im Haus? Konnte man nichts gegen den Lichteinfall machen?
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende und LG
    kiki

    • Moin Kiki,
      zu diesen Biestern habe ich auch ein gespaltenes Verhältnis. Mich hat die Heuschrecke an meine Erlebnisse in Marokko erinnert (siehe den link rechts Heuschrecken, die achte Plage Gottes).
      Die Fuji hat mich trotz der tollen Bildqualität und dem ausgezeichneten Sucher zu sehr geärgert. Ich habe kein Vertrauen in Nachbesserungen und wäre auch wegen dem doofen Funktionsknopf vorne den ich ständig drückte nicht glücklich damit geworden.
      Mal schauen was zur Photokina kommt. Ich bin ja ein geduldiger Mensch und übe mich gerne in Vorfreude (hahaha 🙂 ).
      LG, Gilles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s