2 Gedanken zu “Schwups – weg war die Milch

  1. Ja Danke!

    Ich liebe die klassische Reportagefotografie. Da bin ich froh wenn mir ab und zu mal das Glück zur Seite steht. In diesem Fall heisst das: des einen Leid, des anderen Freud.

    Beste Grüsse,
    Gilles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s